• +49 (0)7931 99 03 21
  • calidad de marca
  • Servicio de envío 24 horas
  • Paypal, Visa, Mastercard
  • más de 20 años de experiencia

Schulterstützen von Markenherstellern


Schulterstützen für Violine und Viola - A wie Arc Verona bis W wie Wolf

Namhafte Hersteller bieten Schulterstützen für jeden Bedarf an. Die Stützen können aus Metall, Holz oder Kunststoff geformt sein, sogar Modelle aus Carbon sind erhältlich. Zwei Tendenzen haben sich im Laufe der Jahre herausgebildet: Entweder sind die Stützen schon ergonomisch geformt, oder sie werden von Ihnen selbst in die passende Form gebogen. Letzteres ist zwar mit etwas Arbeit verbunden, lohnt aber: Der Komfort ist deutlich höher. Ideal ist, wenn sich die Schulterstütze kleinmachen lässt. So nimmt sie im Geigenkasten oder Bratschenkasten nicht viel Platz ein.

So wählen Sie Ihre Schulterstütze für Geige oder Bratsche aus

Wichtig ist, dass die Stütze gut passt. Das bedeutet: Sie muss auf Ihrer Schulter angenehm aufliegen und sich vor allem gut anfühlen. Ist das nicht der Fall, verkrampfen Sie beim Spielen - und das hört man. Stützen, die sich individuell anpassen lassen, sind da ganz klar vorteilhaft. Die Bonmusica Schulterstütze erlaubt das beispielsweise, aber auch Wolf und Pirastro haben entsprechende Modelle im Sortiment.

Passen Sie die Höhe der Halterungen an, sodass sie gut sitzt. Ist das nicht in dem von Ihnen präferierten Rahmen möglich, können Sie das Fußgummi austauschen. Längere oder kürzere Füße sind erhältlich, damit Sie Geige oder Bratsche perfekt anpassen können.

Der zweite Punkt betrifft den Klang. Schulterstützen berühren Ihr Instrument, und damit beeinflussen sie den Klang zwangsläufig. Stütze und Befestigung dämpfen die Schwingungen Ihres Instruments. Die verschiedenen Materialien nehmen die Schwingungen auf und beeinflussen die Klangspektren. Das ist nicht immer positiv. Schwere Schulterstützen dämpfen den Klang stärker als leichte, aber jedes Material wirkt sich alleine und in Kombination noch einmal anders aus. Mit der Halterung Ihrer Schulterstütze für die Violine können Sie viel bewirken: Freischwebende Modelle gibt es beispielsweise von Pirastro und von Bittner. Diese Stützen werden nicht auf Ihr Instrument geklemmt, hemmen die Schwingungen also nicht. Vor allem das Pirastro Ultimate Combination System lässt Ihrer Violine oder Viola den Bewegungsfreiraum, den das Instrument benötigt.

Alternative Schulterkissen?

Playonair hat ein Schulterkissen auf den Markt gebracht, das aufblasbar ist und sich immer perfekt anpassen soll. Ist keine Schulterstütze für die Geige verfügbar, die wirklich gut passt, kann das eine Alternative darstellen. Tatsächlich sind formbare Schulterstützen wie die Pirastro Korfker Rest aber zu bevorzugen.

Die Schulterstütze will gepflegt sein

Wie der Kinnhalter stellt auch die Schulterstütze einen Berührungspunkt zwischen Ihnen und Ihrem Instrument dar. Sie stellen sicher, dass die Schulterstütze der Violine angenehm auf Ihrer Schulter ruht. Stellen Sie bitte auch sicher, dass sich Ihr Instrument mit der Schulterstütze ebenso wohlfühlt. Kontrollieren Sie deshalb regelmäßig die Halterungen. Das sind Verschleißteile, die regelmäßig ausgetauscht werden müssen. Nur so ist der perfekte Halt garantiert. Rutschende und wackelnde Schulterstützen sind nicht nur ein Ärgernis, sondern können Ihr Instrument auch beschädigen.

Kurz zusammengefasst: Darauf achten Sie beim Kauf Ihrer Schulterstützen:

- Verstellbarkeit: Die Schulterstütze muss zur Geige oder Bratsche und zu Ihnen passen. Achten Sie auf Höhe und Neigung (für Sie) sowie die Breite (für Ihr Instrument).

- Material: Probieren Sie die Schulterstütze aus, denn jedes Instrument ist anders. Daher können wir Ihnen nicht pauschal sagen, welche Stütze die Klangspektren wie verändert. Eine schwere Schulterstütze dämpft den Klang Ihres Instruments jedoch stärker als seine leichte.

Häufig gestellte Fragen

Unsere Kunden und Kundinnen stellen uns einige Fragen immer wieder. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Sollten Sie Ihre Frage hier nicht finden, schreiben Sie uns einfach!

Welche Schulterstütze eignet sich für meine Geige?

Das kommt auf die Geige an, und es kommt auf Sie an. Die Aufgabe der Schulterstütze ist es, den Raum zwischen dem Instrument und Ihrer Schulter zu überbrücken. Für jede Geigengröße gibt es die passende Schulterstütze. Individuell formbare Schulterstützen stellen sicher, dass Sie und Ihr Instrument sich auch wirklich treffen.

Was sind die Unterschiede der Schulterstützen?

Die Schulterstützen unterscheiden sich in ihrer Breite, abhängig davon, für welche Geigen- oder Bratschengröße sie geeignet sind. Und sie unterscheiden sich in Form und Material. Ob eine Schulterstütze aus warmem Holz oder Kunststoff, aus kühlem Metall oder hochwertigem Carbon besser geeignet ist, müssen Sie selbst entscheiden. Jedes Material hat andere Eigenschaften. Wichtig ist, dass die Form stimmt: Die Schulterstütze muss angenehm auf Ihrer Schulter aufliegen und Sie mit ihrem Instrument verbinden. Formbare Schulterstützen sind deshalb zu bevorzugen.

Welche Hersteller gibt es von Schulterstützen?

Schulterstützen gibt es, grob gesagt, von allen Herstellern, die auch Saiten für Streichinstrumente im Sortiment haben. In unsere Produktpalette haben wir Schulterstützen von den folgenden Herstellern aufgenommen: